Engel aus Schwemmholz

Ganz besonders gerne machen wir aus an Meeresküsten gefundenem Schwemmholz Engelswesen.
Wobei unser Ehrgeiz darin besteht, die Fundstücke nicht zu verändern; entweder die einzelnen Teile passen zueinander oder dann halt eben nicht. 

Sie erhalten entweder ebenfalls Schwemmholzflügel (das ist am Schwierigsten; zwei Flügel, die in Aussehen, Form und Farbe zum gleichen Körper passen, und das auch noch aus ‚gesundem‘ Treibholz, sind extrem schwierig zu finden) oder dann solche aus Stahlblech, dieses wiederum als ‚gerostete‘, ‚gelochte und lackierte‘ Variante. Auch mit Alublech haben wir schon experimentiert.

-

ganz neu, seit Mai, wieder mal was ausprobiert; 'WANDENGEL',
ohne Steinsockel, aber mit schönem Steinkopf (aus der Bretagne!), für an die Wand:

 

und ganz frische Himmelswesen aus im März 2018 in Korsika gefundenem Schwemmholz:

 

 
 
 
 

hier ein ganz persönlicher von und für Andrea:  Angelina Joy, born 28.4.2018:


und ein ganz himmlischer im Januar 2018:


LatestNews vom November 2017:

Piccolinis kurz vor Weihnachten 2017:

News vom September 2017:

 

frisch dazugestossen im August 2017:

es soll und darf ja nicht immer gleich aussehen, also haben wir auch mal eine Serie mit Patina aufgelegt. Die grünlich/bläulich schimmernden Exemplare sind aufwändig 'künstlich gealtert'; ein ganz besonderer Ausdruck, sehen Sie selbst!
 
 
 
 


Neuzugänge Februar 2017


Neue vom Januar 2017

in korsischem Schwemmholz 'nature':

oder ... natürlich ebenfalls korsisch!, aber vielleicht ...     auch noch mit 'Patina'?

so oder so; alle kommen auf besonders schönen Sockeln daher:

ÜBERSCHRIFT 1